Wasunger Carneval Club e.V.
Start Verein News Tanzgarde Presseschau Termine Galerie Kontakt Wasunger Carneval Club e.V. WCC
SAISONVORSCHAU
482. Wasunger Karneval steht unmittelbar bevor.. Bal ist es soweit! Der 482. Wasunger Karneval steht unmittelbar bevor. Vom 18. bis 28. Februar verwandelt sich die beschauliche Werrastadt in eine der größten Karnevalshochburgen Thüringens. Und die Saison unter dem Motto “Mie lasse ons näest söe” (Wir lassen uns nichts sagen) bietet zahlreiche Highlights... Samstag, 18.02. und Sonntag, 19.02.2017 Eröffnet wurden die tollen Tage durch die närrische Galaveranstaltung am Samstag, 18. Februar, ab 20:11 Uhr und die Galaveranstaltung für die Senioren am Sonntag, 19. Februar, ab 17:11 Uhr im Bürgerhaus "Paradies". In den vier Saalveranstaltungen sind auch in dieser Saison zahlreiche Büttenredner, Gesangsbeiträge und die Tanzgarde des WCC auf der Bühne zu sehen. Donnerstag, 23.02.2017 Am Donnerstag wird der traditionelle Fackelumzug ab 18:11 Uhr ausgehend vom Bürgerhaus “Paradies” in der Bahnhofsstraße durch die Innenstadt ziehen. Im Anschluss lädt der WCC zu einer großen Feuershow ein. Im "Paradies" steigt am Donnerstag ab 20:11 Uhr die dritte Galaveranstaltung. Auch hier erwartet das närrische Publikum wieder eine bunte Mischung aus Tanz, Gesang und Bütt gepaart mit jeder Menge guter Laune. Freitag, 24.02.2017 Der Freitag schlängelt sich ab 14:11 Uhr der Umzug des Kindergartens und der Schulen durch die Stadt. Hier wird der närrische Nachwuchs - angeführt von den Prinzenpaaren - seine bunten und originell gestalteten Kostüme darbieten. Auch die Schüler zelebrieren ihren Saalkarneval mit einem eigens gestalteten Programm. Am Vormittag zieht es die Grundschüler ins “Paradies”, am Nachmittag halten dann Prinzenpaar und Elferrat der Regelschule ihr buntes und abwechslungsreiches Programm ab (keine öffentlichen Veranstaltungen). Ab 20:11 Uhr steigt im Bürgerhaus "Paradies" die abschließende vierte närrische Galaveranstaltung. Noch einmal füllt sich der Saal mit zahlreichen Narren, um gemeinsam zu singen, zu schunkeln und das Programm der Aktiven zu genießen. Samstag, 25.02.2017 Der Karnevalssamstag wird eröffnet durch die närrische Rathaussitzung im Sitzungssaal des Rathauses (11:11 Uhr). Traditionell wird der Stadtkommandant den Stadtschlüssel vom Bürgermeister übernehmen und von da an die Geschicke der Stadt leiten. Ab diesem Moment regieren die Narren über die Karnevalshochburg... Fünf Kapellen und Spielmannszüge laden im Anschluss zu drei Platzkonzerten ein: Die Karnevalsfreunde aus Mühlhausen, Sontra, Christes, Eisenach und Triebes werden ihr ganzen musikalisches Können präsentieren und den Zuschauern die die Zeit bis zum Festumzug versüßen.   (mehr zu den Platzkonzerten...) Um 13:11 Uhr präsentiert sich erstmals der bis dahin streng geheim gehaltene Prinz Karneval 2017 am WCC-Vereinshaus "Narrenburg" seinem närrischen Volk. Ab 14:11 Uhr steht der Höhepunkt des Jubiläumskarnevals an: Der Große historische Festumzug des 482. Wasunger Karnevals wird wieder etwa 90 Umzugsgruppen und tausende Zuschauer auf die Straßen der Karnevalsstadt locken. Auch in diesem Jahr können sich alle Narren wieder auf einen an Ideenvielfalt und Humor kaum zu übertreffenden Umzug freuen. Am Abend herrscht im Bürgerhaus "Paradies" sowie in allen Lokalitäten der Stadt wieder buntes Treiben beim Tanz bis in den Morgen.   Sonntag, 26.02.2017 Am Sonntag stehen die Kleinsten im Mittelpunkt: Beim Kindernachmittag lockt ein eigens gestaltetes Programm den närrischen Nachwuchs ins Bürgerhaus "Paradies". Ab 14:11 Uhr erwartet die Kleinsten eine bunte Mischung aus Tanz, Spaß und Spielen... Montag, 27.02.2017 Am Rosenmontag ziehen die Umzugsgruppen in den Saal des Bürgerhauses. Ab 14:11 Uhr findet dort die Auszeichnungsveranstaltung des 482. Wasunger Karnevals an. Dort werden die besten und originellsten Umzugsgruppen des Großen historischen Festumzuges mit dem Saisonorden geehrt. Im Rahmen der Auszeichnungsveranstaltung wird auch in diesem Jahr wieder der "Größte Lügesack" mit dem Lügenorden gekürt. Dienstag, 28.02.2017 Am Fastnachtsdienstag neigt sich der Karneval dem Ende entgegen. Den Abschluss einer hoffentlich wieder tollen "fünften Jahreszeit" bildet die Schlüsselrückgabe des Stadtkommandanten an Bürgermeister Thomas Kästner ab 21:11 Uhr auf der Burg “Maienluft”. Dann ist auch die schönste Zeit erst einmal wieder beendet. Doch am 11.11. wird ja bereits der 483. Wasunger Karneval eröffnet...
AHOI!